© RZ Koblenz 
Bild vergrößern
 

Landhockey Am Samstag, 16. Juni, findet auf dem Kunstrasen im Kleinholz die U15 Mädchen Finalrunde statt. Die beiden Oltner U15-Mädchen-Teams haben die Qualifikation der Ostgruppe auf den Rängen 1 und 2 sehr erfolgreich abgeschlossen und gehören damit beide zu den Favoriten auf den Feldmeistertitel, den der HCO nach 2016 und 2017 zum dritten Mal in Serie nach Olten holen könnte. Wie schon in der Halle heissen die grossen Konkurrentinnen im Kampf um die Medaillen Luzern und Rotweiss Wettingen. Finalrunde U15 Mädchen, Kleinholz Olten am Samstag, 16. Juni: Gruppe A: 10 Uhr HCO gegen Luzerner SC, 11.30 Uhr HCO gegen Red Sox Zürich, 13.40 Uhr HCO gegen HC Là Côte. Gruppe B: 10 Uhr HCO2 gegen SG Basel/Olten, 12.10 Uhr HCO2 gegen RW Wettingen, 13 Uhr HCO2 - Black Boys HC Genf. Bronzespiel um 14.30 Uhr, Final 14.30 Uhr. Ganzer Bericht «Zwei Hockey-Highlights im Kleinholz» unter www.noz.ch. René Buri

 

Neue Oltner Zeitung (Olten-Niederamt) vom Mittwoch, 13. Juni 2018, Seite 15