E-Paper - 09. Januar 2019
Neue Oltner Zeitung (Gäu)
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

2019 wird voraussichtlich ein ruhiges Jahr beim Gewerbeverein Gösgeramt

Zusammen mehr bewegen

Martin Schaerer, Präsident des Gewerbevereins Gösgeramt, blickt auf das vergangene Jahr zurück und erzählt was 2019 auf dem Programm steht.

Martin Schaerer, 2018 fand in der Kreisschule Mittelgösgen die Gewerbeausstellung GEWAG 18 statt. Wie blicken Sie auf den Anlass zurück? Wie haben Sie die drei Tage erlebt und wie waren die Rückmeldungen der Aussteller und Besucher?

Wir blicken mit einem guten Gefühl auf unsere erstmalige Ausstellung am Standort Kreisschule Mittelgösgen zurück. Seitens der beteiligten Aussteller durften wir viele positive Rückmeldungen entgegen nehmen. Klar ist aber auch, dass einzelne Sachen verbessert werden können; wir werden unsere diesbezüglichen Hausaufgaben machen.

Der Besucheraufmarsch hat sich in etwa im Rahmen der Erwartungen gehalten. Klar dürften es immer noch etwas mehr Besucher sein, das hängt jedoch auch mit dem Ausstellermix und der Attraktivität der Ausstellung zusammen. Auch hier sehen wir Möglichkeiten der Verbesserung, denn gewisse Branchen konnten wir nicht zu einer Teilnahme motivieren.

Wie viele Mitglieder zählt der Verein aktuell?

Stand heute zählen wir 63 aktive Mitglieder.

Warum sollten sich Gewerbetreibende dem Gewerbeverein Gösgeramt anschliessen? Welches sind die Vorteile?

Ein Beitritt bringt viele Vorteile: Austausch unter gleichgesinnten bzw. mit anderen Gewerbetreibenden, Erweiterung des Beziehungsnetzes, Kennenlernen von Neuem sowie von Personen, Techniken oder Verfahren, Profitieren vom Wissen anderer und einbringen des eignen Wissens, Gemütlichkeit und Geselligkeit, aktiver Beitrag zum Leben in der Region, Mitwirkung an der periodisch stattfindenden Gewerbeausstellung. Zudem haben wir einen bescheidenen Jahresbeitrag von Fr. 60.-.

Sicherlich gibt es noch weitere Gründe, die ich aber hier gar nicht alle aufzählen möchte. Schauen Sie doch einfach einmal auf unserer Webseite www.gewerbegoesgeramt.ch rein und machen Sie sich selber ein Bild.

Welche Anlässe stehen 2019 auf dem Programm?

Das Jahr 2019 wird, wie es im Moment scheint, eher ein ruhiges Jahr werden, es sei denn, die Generalversammlung erteilt dem Vorstand noch ein paar spannende Aufgaben.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft des Gewerbevereins Gösgeramt?

Dass wir noch weitere Gewerbetreibende motivieren können, bei uns mitzumachen, sodass wir Gewerbetreibenden vielleicht noch etwas mehr bewegen können. Sind wir doch alle zusammen ein nicht unbedeutender Arbeitgeber in der Region.

Interview: Chantal Siegenthaler

Neue Oltner Zeitung (Gäu) vom Mittwoch, 9. Januar 2019, Seite 6 (34 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Januar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31