E-Paper - 07. März 2018
Neue Oltner Zeitung (Olten-Niederamt)
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Noch 37 Tage - heute mit

Jeanine von Arx

Wer sind Sie?

Ich heisse Jeanine von Arx, bin in Neuendorf aufgewachsen und wohne heute mit meinem Partner und den beiden Töchtern (12 und 10 Jahre) in Niederbuchsiten. Neben meiner Teilzeitbeschäftigung bei der von arx systems ag in Egerkingen bin ich Mutter und Hausfrau. Meine Freizeit verbringe ich gerne in unserem Garten, beim Walken oder bei geselligen Stunden mit Familie und Freunden.

Was ist Ihre Aufgabe an der kommenden Regio Mäss Gäu?

Ich bin verantwortlich für das Sekretariat und schreibe unter anderem die Protokolle der OK-Sitzungen.

Ihre Beweggründe, sich für die Regio Mäss Gäu zu engagieren?

In der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, das regionale Gewerbe zu unterstützen und Möglichkeiten zu schaffen, bei denen sich KMUs präsentieren oder ihr Handwerk vorstellen können. Die Arbeit im OK ist aber auch eine interessante und wertvolle Abwechslung zum Alltag.

Womit wollen Sie an der Messe das Publikum begeistern?

Mit einem vielfältigen Programm möchten wir Jung und Alt ansprechen. Unter dem Motto «Mer sii derbii» trifft man sich bei uns zum Gedankenaustausch und geselligem Beisammensein.

Sind Sie auch als Aussteller beteiligt?

Ja, wir präsentieren dabei unsere drei Geschäftsbereiche Automation, Solartechnik und Automower. Aktuelle Themen wie Solarstrom, Eigenverbrauch und Energiemanagement oder wie einfach heute mit moderner Technik der eigene Garten gepflegt werden kann, sind unsere Leidenschaft.

Wo trifft man Sie an der Regio Mäss Gäu?

Teilweise werde ich am Stand der von arx systems ag im Einsatz sein. Daneben trifft man mich sicher auch zum gemütlichen Teil in der Festwirtschaft.

Worauf freuen Sie sich am meisten?

Als erstes freue ich mich, dass die Regio Mäss Gäu so grossen Anklang in der Region und bei den Ausstellern gefunden hat. Im OK und auch bei den Teilnehmern ist die Vorfreude, nach etlichen Jahren ohne eigene Messe, sehr gross. Im Weiteren freue ich mich auf viele interessante Begegnungen, gute Gespräche und ein tolles Rahmenprogramm.

Interview: Chantal Siegenthaler

Neue Oltner Zeitung (Olten-Niederamt) vom Mittwoch, 7. März 2018, Seite 4 (23 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31