E-Paper - 07. März 2018
Neue Oltner Zeitung (Olten-Niederamt)
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Zurückgespult am Schnuppertag der Pfadi?

Im Rahmen des national stattfindenden Pfadi-Schnuppertags führt die Pfadi Olten am Samstag, 10. März, eine Aktivität in der Altstadt durch.

Olten Unter dem Motto «Zurückgespult?» können Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren bei der Pfadi Olten einen Nachmittag lang Pfadiluft schnuppern. Dabei kann «Zurückgespult» vieles bedeuten; von einer Reise einige Jahrhunderte zurück bis hin zu einem Treffen mit einem Gefangenen in einer Zeitschlaufe. Ein Grossteil des Programms wird nach Altersstufen getrennt durchgeführt werden (Biberstufe: 5 bis 6 Jahre, Wolfsstufe: 6 bis 10 Jahre, Pfadistufe: 10 bis 14 Jahre).

Bisher rund hundert Teilnehmer

Die Schnupperaktivität findet nun schon seit mehrere Jahren in dieser Form statt und stiess immer auf grossen Anklang. So hatten die Oltner Pfadfinder jeweils rund hundert Kinder, welche am Programm teilnahmen. Die Pfadi Olten hofft, dass der Anlass auch in diesem Jahr ein Erfolg wird und freut sich auf viele neue Gesichter.

Sabina von Atzigen

Neue Oltner Zeitung (Olten-Niederamt) vom Mittwoch, 7. März 2018, Seite 3 (21 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31